Dessert - Cremiges Karamelleis ohne Eismaschine

Rezept: Dessert - Cremiges Karamelleis ohne Eismaschine
Mein Mann war total begeistert ;-) -- Ergibt 1Liter Eis
8
Mein Mann war total begeistert ;-) -- Ergibt 1Liter Eis
00:15
2
3374
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Eis Zauber von Diamant
2 EL
Karamellsirup
350 ml
Milch
1 Handvoll
weiche Karamellbonbons
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert - Cremiges Karamelleis ohne Eismaschine

Heiße WeißeOrangenwölkchen deluxe

ZUBEREITUNG
Dessert - Cremiges Karamelleis ohne Eismaschine

1
Die Milch zusammen mit dem Eis Zauber in eine ausreichend grosse Schüssel geben und ca. 1min. mit dem Mixer auf niedriger Stufe verrühren. Dann auf höchster Stufe nochmal 2Min. cremig schlagen. Während dieser Zeit den Sirup zugeben.
2
Die Karamellbonbons auswickeln und in kleine Würfel schneiden. Diese unter die cremige Masse rühren und portionsweise auf gefriergeeignete, verschliessbare Behälter verteilen.
3
In den Gefrierschrank stellen und mind. 5-8Std. durchfrieren lassen.

KOMMENTARE
Dessert - Cremiges Karamelleis ohne Eismaschine

Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
leeecker...Karamell mag ich sehr gerne... GVLG Edelgard
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
EXQUISIT !!!!!!!!!!!! LG Olga

Um das Rezept "Dessert - Cremiges Karamelleis ohne Eismaschine" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung