Birnenkuchen

Rezept: Birnenkuchen
lecker mit dem Guß
7
lecker mit dem Guß
3
8451
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig
125 g
Margarine
75 g
Zucker
1
Ei
1 Päckchen
Vanillezucker
150 g
Mehl
0,5 Päckchen
Backpulver
++++++++
1 Dose
Birnen
+++++++
Für den Guß
500 g
Quark
Saft von einer 1/2 Zitrone
1
Ei
1 Tasse
ÖL
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Vanillepudding
75 g
Zucker
0,5 l
Milch
++++++++++++
2
Eiweiß
75 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1046 (250)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
24,4 g
Fett
14,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Birnenkuchen

Pistazien-Frischkäse-Brownies
Backen Zweifarbiger Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Birnenkuchen

1
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen, diesen in eine Springform geben.
2
Birnen in Streifen schneiden und gut abtropfen lassen und auf den Teig verteilen.
3
Mit dem Puddingpulver und der Milch einen Pudding kochen, diesen abkühlen lassen.
4
Restliche Gußzutaten dazugeben und auf den Teig verteilen und glattstreichen.
5
Im vorgeheizten Backofen ca 50 min bei 180 Grad backen.
6
Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und auf den Kuchen geben. Das ganze für ca 15 min noch einmal in den Ofen geben.

KOMMENTARE
Birnenkuchen

Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Mhhhm was für mich 5* für dich LG Kirsten
   z****i
leeeecker....5***** gglg chris
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Sehr lecker mit dem Häubchen.......GLG Edelgard

Um das Rezept "Birnenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung