Kirsch-Konfitüre mit Zimt

50 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Sauerkirschen, geputzt gewogen, 1000 g
Gelierzucker 2:1, 1 Zimtstange, 1 Päck. Zitronensäure, 500 g

Zubereitung

1.Kirschen waschen, abtropfen lassen, Stiele entfernen, Früchte entsteinen. Mit 100 ml Wasser, Gelierzucker, Zimtstange und Zitronensäure in einen großen Topf geben und alles gut mischen. Die Früchte zugedeckt gute 3-4 Std. in der Flüssigkeit ziehen lassen. Die Kirschmischung unter Rühren aufkochen, dann 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Gegen Ende der Kochzeit die Zimtstange aus der Konfitüre nehmen und eine Gelierprobe machen. Die Masse in heiß ausgespülte Gläser füllen und

2.fest verschließen. Die Gläser 5 Min. auf dem Kopf auf ein Geschiertuch stellen. Dann wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch-Konfitüre mit Zimt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch-Konfitüre mit Zimt“