Spaghetti alla Arrabbiata

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischtomaten frisch 1 kg
Zwiebel frisch 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
kleine rote Chilischoten, eingelegt aus dem Glas 4 Stk.
Spaghetti 500 g
Olivenöl 6 EL
Kräutersalz etwas
Basilikum etwas
Gouda gerieben etwas
Parmesan gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
22,8 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

1.In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Den Topf von der Hitzequelle ziehen. Die Tomaten oben kreuzweise einritzen und in das heisse Wasser geben. Langsam bis 10 zählen und dann die Tomaten mit dem Schöpflöffel herausheben. Sofort die Haut abziehen. Die Tomaten würfeln. Die Chilischoten in Ringe schneiden, mit den Tomaten vermischen.

2.Die Zwiebeln und Knoblauchzehen klein würfeln und im Olivenöl in einem Saucentopf anschwitzen. Die Tomaten und Chilies dazugeben und ca. 8 Minuten durchschmoren. In der Zwischenzeit die Spaghetti kochen. Die Tomatensauce mit Kräutersalz würzen und mit den abgetropften Spaghetti mischen.

3.Die Spaghetti mit reichlich Basilkum bestreuen und wahlweise (je nach Vorliebe) mit Gouda oder Parmesan bestreuen. Bon Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti alla Arrabbiata“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti alla Arrabbiata“