Möhren-Antipasti

Rezept: Möhren-Antipasti
Fruchtig erfrischend
3
Fruchtig erfrischend
00:45
0
2075
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Möhren
1 Stk.
Orange frisch
30 ml
Walnussöl
30 ml
Weißer Balsamico -siehe auch Hollunderblüten-Estagon-Essig
2 Stk.
Estragonzweig
2 TL
Zucker braun
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
6,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Möhren-Antipasti

Geflügel Pikantes Hähnchen mit scharfen Mandeln

ZUBEREITUNG
Möhren-Antipasti

1
Möhren putzen, schälen, schneiden, blanchieren und gut trocken tupfen.
2
Orangenschale abreiben, Orange auspressen. Möhren mit Öl und Zucker karamellisieren, mit Orangensaft und Essig ablöschen, Orangenschale einschwenken,salzen, pfeffern und vom Herd ziehen.
3
Estragon fein schneiden-nicht hacken- und mit den lauwarmen Möhren vermischen. Jetzt schon servierbereit,aber am nächsten Tag einfach besser!

KOMMENTARE
Möhren-Antipasti

Um das Rezept "Möhren-Antipasti" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung