Hähnchen mit Kokos-Soja-Sauce

20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust, in Streifen geschnitten 350 Gramm
Karotten, gestiftelt 2 Stück
Kaiserschoten 1 Hand voll
Kokosmilch ungesüßt 1 Dose
Asia-Gewürz, Sojasauce, Gemüsebrühe etwas
Sprossen etwas
Eier-Mie-Nudeln 125 Gramm

Zubereitung

Das Hähnchenfleisch anbraten, herausnehmen, die Karotten etwas dünsten, dann alle Zutaten in den Topf und bissfest werden lassen. Abschmecken. Die Nudeln nach Anweisung kochen. Auf dem Teller anrichten, und mit Sprossen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit Kokos-Soja-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit Kokos-Soja-Sauce“