Käseschuhe

Rezept: Käseschuhe
Nach Käsefüße und Käsefinger kommen passend zur Fuball-WM die Käseschuhe!
4
Nach Käsefüße und Käsefinger kommen passend zur Fuball-WM die Käseschuhe!
00:30
2
2293
Zutaten für
18
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Dinkelmehl, Type 630
1 Prise
Salz
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
100 g
zimmerwarme Butter
1
Ei
1 EL
kalte Schlagsahne
50 g
Käse, frisch gerieben, z.B. Bergkäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käseschuhe

Kartoffelchips mit Paprika

ZUBEREITUNG
Käseschuhe

1
200 g Dinkelmehl, 1 Prise Salz und 1 TL edelsüßes Paprikapulver mischen. 100 g zimmerwarme Butter in Stücke schneiden. Mit 1 Ei zum Mehl geben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Wenn der Teig nicht zusammenhält, esslöffelweise 1-2 EL kalte Schlagsahne unterkneten. Teig flach drücken und in Klarsichtfolie gewickelt 1 Stunde kalt stellen.
2
Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen Backpapier 5 mm dick ausrollen und mit einem Plätzchenausstecher (z.B. Schuhform) ausstechen. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen und mit insgesamt 50 g Käse (frisch gerieben: z.B. Bergkäse) bestreuen.
3
Nacheinander im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 160 Grad) im unteren Drittel 15-17 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
4
You`ll never walk alone ... Diese würzigen Mürbeteigplätzchen mit geriebenem Käse laufen am liebsten paarweise in den Mund!

KOMMENTARE
Käseschuhe

Benutzerbild von sternchen41
   sternchen41
Klasse 5* Einfälle muss man haben Lg Andrea
   adinap80
eifach nur toll für die Fußballabende:)5 Sterne wert.LG Adina

Um das Rezept "Käseschuhe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung