Hot Chili Gulasch

2 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tafelspitz vom Rind 650 g
Zwiebeln 2 rote
Paprika 2 rote
Chilischoten mit Kernen 2 frische, rote
Zitrone - Schale davon 1
Lorbeerblätter 2
Thymian - frisch 1 Hand voll
Knoblauchzehe 1
passierte Tomaten 500 g
Rotwein 1 halbe Flasche
Paprkapulver 1 EL
Kümmel 0,5 TL
Salz etwas

Zubereitung

1.Tafelspitz in große Würfel schneiden und in Öl anbraten. Herausnehmen und das geputzte und in kleine Stücke geschnittene Gemüse (Paprika, Zwiebeln, Chili, Knoblauch), die Gewürze (Kümmel, Salz, Paprikapulver) und die Kräuter (Thymian und Lorbeer) mit der Zitronenschale auch kurz anschwitzen.

2.Das Fleisch zum Gemüse geben und mit den Passierten Tomaten und dem Rotwein angießen. Alles für ca. 1,5 Std. auf kleiner Stufe köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist.

3.Zum Schluss noch die Thymianstängel und Lorbeerblätter herausfischen. Wer es nicht ganz so scharf mag, entkernt die Chilischoten einfach.

4.Schmeck prima zu Nudeln oder Reis oder einfach einem kross getoasteten Stück Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hot Chili Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hot Chili Gulasch“