"Belgischer" Salat

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
gruene Bohnen, abgetropft 1 Dose
Erbsen, wenn möglich extra-fein, abgetropft 1 Dose
Mais Körner, abgetropft 1 Dose
Sellerie-Staude, gewürfelt 1 Tasse
Zwiebel, gewürfelt 1 Tasse
Paprika, rot oder gruen oder 1/2 und 1/2, gewürfelt 1 Tasse
Pfeffer aus der Mühle, schwarz 0,5 Teelöffel
Selleriesamen 1 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Essig 125 Milliliter
Öl 125 Milliliter
Zucker, weiß 1 Tasse

Zubereitung

Das Gemuese in einer (Tupper) Schuessel gut mischen. Die restlichen Zutaten in einem Topf zum Kochen bringen und 3 Minuten koecheln lassen! Nicht schummeln! Ueber die Gemuese-Mischung giessen und (mindestens) 24 Stunden im Kuehlschrank ziehen lassen. Ist sehr lange haltbar, kann also weit im voraus zubereitet werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Belgischer" Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Belgischer" Salat“