süßer Vanille-Kirsch-Kuchen

Rezept: süßer Vanille-Kirsch-Kuchen
süße Sommerleckerei für echte Naschkatzen
4
süße Sommerleckerei für echte Naschkatzen
00:40
1
1709
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
140 gr.
Weizenmehl
70 gr.
Zucker
3 EL
Milch
2
Eier
3 EL
Backkakao
0,5 Pck
Backpulver
1 Pck
Vanillezucker
80 gr.
zerlassene Butter
1 EL
Pflanzenöl
150 ml
Apfelsaft
400 ml
Milch
1 Pck
Puddingpulver, Vanille
300 gr.
Kirschgrütze
2 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
24,9 g
Fett
3,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
süßer Vanille-Kirsch-Kuchen

Frankreich trifft den Schwarzwald - Schwarzwälderkirsch Tarte
Kiba-Misu

ZUBEREITUNG
süßer Vanille-Kirsch-Kuchen

1
zerlassene Butter, Eier, Milch, Vanillezucker, Backpulver und Zucker kurz schaumig schlagen
2
Mehl und Kakao hinzugeben und gründlich verrühren
3
Mit einem Pinsel eine Obstbodenform mit Öl auspinseln, den Schoko-Teig hineinfüllen, glattstreichen und bei vorgeheizten 200° C Umluft 10 Minuten backen. Kuchen sofort auf eine Platte stürzen
4
3 EL Milch, 3 EL Apfelsaft, 2 EL Zucker und das Puddingpulver kalt miteinander glattrühren
5
Rest Milch und Apfelsaft zusammen unter Rühren aufkochen, sobald der Siedepunkt erreicht ist, aufgelöstes Puddingpulver hinzufügen und heiße Creme sofort auf den gestürzten Tortenboden geben.
6
Mit Kirschgrütze gründlich verzieren und im Kühlschrank erkalten und fest werden lassen

KOMMENTARE
süßer Vanille-Kirsch-Kuchen

Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
lecker 5***** für die Mühe

Um das Rezept "süßer Vanille-Kirsch-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung