Donau-Wellen Torte

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 250 gr.
Butter 200 gr.
Sauerkirschen 1 Glas
Eier 2 Stk
Milch 200 ml
Zucker 200 gr
Backpulver 1 Pk
Kakaopulver 6 EL
Sahnesteif 1 Pk
Zartbitter-Kuvertüre 200 gr
Kokosfett 15 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1638 (391)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
49,1 g
Fett
19,3 g

Zubereitung

1.100 gr. Butter , Eier 50 ml Milch,100gr. Zucker alles schäumig rühren. Backpulver ,Mehl hinzufügen. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten.Die Hälfte in die gefettete Form geben und galatt streichen. Sauerkirschen abtropfen lassen.Die Kirschen darauf verteilen.Den übrigen Teig mit 2 EL Kakao verrühren und vorsichtig auf dem hellen Teig ( Kirschen ) glatt streichen.

2.Im Backofen ca 40 - 45 min . bei 180 grad backen. Danach erkalten lassen. 100gr. Butter, 100 gr . Zucker 150 ml. Milch , Sahnesteif cremig schlagen. Creme auf den Boden verteilen und glatt streichen.etwas von Creme bei Seite stellen. Ca.1 St. kalt stallen.Kuvertüre hacken. Mit Kokosfett schmelzen ( Wasserbad ) und auf den Kuchen vorsichtig geben.

3.Mit einem Tortenkamm od. einer Gabelein wellenförmiges Muster durch die Glasur ziehen. Torte mit Rest Creme ( Seite ) Bestreichen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Donau-Wellen Torte“

Rezept bewerten:
4,61 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Donau-Wellen Torte“