Apfel - Blitzkuchen

Rezept: Apfel - Blitzkuchen
0
00:45
0
1277
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Ei
15 g
Zucker
40 g
Vanille-Joghurt
30 g
Mehl
1
Apfel
Fett und Mehl für die Form
1 El
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
61,6 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel - Blitzkuchen

Pistazien-Frischkäse-Brownies
Fruchtiger Aprikosen Buttermilch Kranz

ZUBEREITUNG
Apfel - Blitzkuchen

1
Heize den Backofen auf 180 °C vor. Fette die Form (Durchschnitt 16 cm) und mehle sie aus.
2
Trenne das Ei. Rühre Eigelb und Zucker cremig, gib abwechselnd Joghurt und Mehl dazu. Schlage dann das Eiweiß sehr steif und hebe es unter den Teig.
3
Verteile den Teig gleichmäßig in die Form. Apfel waschen, schälen und achteln. Entferne die Kerngehäuse. Schneide die Apfelachtel von ober her fächerförmig ein und verteile sie auf den Teig.
4
Backe den Kuchen im Ofen (Mitte) etwa 25 Minuten. Anschließend bestäubst du ihn mit Puerzucker.

KOMMENTARE
Apfel - Blitzkuchen

Um das Rezept "Apfel - Blitzkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung