Hefeklöße

3 Std mittel-schwer
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Eier 3
Mehl 1 kg
Hefe Würfel 1,5
Wasser 250 ml
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüßel geben. Hefe mit der Hand zerbröseln und unter das Mehl mischen. Vorsichtig Wasser hinzugeben und mit der Hälfte des Mehls in der Schüßel zu einer dickflüßigen Masse vermengen. Die Schüßel mit einem Tuch abdecken und etwa eine Stunde ruhen lassen.

2.Anschließend die Eier und etwas Salz hinzugeben und alles zusammen mit dem restlichen Mehl zu einem Teig vermengen. Erneut abdecken und eine weitere Stunde ruhen lassen.

3.Nun einen großen Topf mit Wasser aufsetzen und erhitzen. In der Zwischenzeit aus dem Teig 20 gleich große Knödel formen (Hände mit Mehl bestäuben, da der Teig sehr klebrig ist).

4.Wenn das Wasser kocht, die Klöße hineingeben und den Topf mit einem Deckel abdecken. Sobald sie beginnen an der Wasseroberfläche zu schwimmen, mit einem Schöpflöffel herausfischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefeklöße“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefeklöße“