Silkes Chinapfanne mit Glasnudeln und Reis

Rezept: Silkes Chinapfanne mit Glasnudeln und Reis
0
01:00
0
670
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pk.
Glasnudeln
1 Dose
Erbsen-Möhrenmix
1 Dose
Cahmpignons
1 Glas
Uncle Bens Chinesisch Süß-Sauer
1 Tassen
Reis
250 gr.
Hühnerbrust
1
Frühlingszwiebel
1
Knoblauchzehe
1 Schuss
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
21,9 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
4,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Silkes Chinapfanne mit Glasnudeln und Reis

Hackklößchen Rotes Curry
Reispfanne Süsspikant mit Würstchen

ZUBEREITUNG
Silkes Chinapfanne mit Glasnudeln und Reis

1
Kleiner Schuss Olivenöl in eine gut beschichtete Pfanne heiß werden lassen. Dan die zerkleinerten Zwiebel und Knoblauchzehe anbraten. Das in feine Streifen geschnittene Hühnerfleisch mit anbraten. Mit dem Uncle Bens Chinesisch Süß-Sauer ablöschen. Die eingeweichten Glasnudeln mit dem Reis zu der Soße dazugeben.
2
So lange köcheln lassen bis der Reis bissfest ist. zum Schluss noch mal mit einem halben Liter Wasser aufgießen und aufkochen lassen. Heiß Servieren und guten Appetit.

KOMMENTARE
Silkes Chinapfanne mit Glasnudeln und Reis

Um das Rezept "Silkes Chinapfanne mit Glasnudeln und Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung