Tomaten-Risotto

Rezept: Tomaten-Risotto
mit Hackfleisch und Bärlauch
6
mit Hackfleisch und Bärlauch
2
2087
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Hackfleisch gemischt
1
Zwiebel ,feingehackt
1
Knoblauchzehe,fein gehackt
Butterschmalz
160 Gramm
Risotto-Reis
1 Dose
Tomaten Konserve gehackt ca.200gr.
1 Teel.
Tomatenmark
5 dl.
Bouillon,heiss
50 Gramm
Bergkäse ,fein geraffelt
7 Blatt
Bärlauch,fein geschnitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1264 (302)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
47,9 g
Fett
6,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten-Risotto

Felchenfilets mit Champignons-Frischkäse-Füllung
Appenzeller Knödel

ZUBEREITUNG
Tomaten-Risotto

1
Hackfleisch in etwas heisser Bratbutter scharf anbraten.....aus der Pfanne nehmen...mit Salz und Pfeffer würzen....restliches Bratfett aus der Pfanne tupfen
2
Nochmals etwas Bratbutter( bei mittlerer Hitze) in der Pfanne erhitzen.....Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und andämpfen....
3
den Risottoreis beigeben und unter Rühren glasig dünsten.....
4
Tomatenmark und gehackte Tomaten dazugeben.....aufkochen lassen.....Fleisch beigeben...verrühren
5
nach und nach die Bouillon dazugeben und unter häufigem Rühren in ca 20min zu einem cremigen Risotto köcheln....
6
Pfanne vom Herd nehmen,Käse und Bärlauch drunter ziehen und servieren.

KOMMENTARE
Tomaten-Risotto

Benutzerbild von elkrau
   elkrau
tolles Risotto. LG Elfi
Benutzerbild von yazzi
   yazzi
das sieht total lecker aus, wird am wochenende ausprobiert, ganz leckere 5* für dich und dafür ab in mein kb

Um das Rezept "Tomaten-Risotto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung