Schnelle Kohlrabisuppe

Rezept: Schnelle Kohlrabisuppe
Noch mehr Frühling !
15
Noch mehr Frühling !
00:30
18
10630
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Kohlrabi
20 Gramm
Butter
1 Teelöffel
Instant Klare Brühe
50 Gramm
Creme fraiche
Pfeffer, Muskat
1
Ei
30 Gramm
gekochten Schinken
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
31,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnelle Kohlrabisuppe

Reis - Gemüse - Suppe
Kochen Hühnerbrühe - zweiter Ansatz
Tomaten - Paprika - Reissuppe
Spargelsüppchen - extra fein

ZUBEREITUNG
Schnelle Kohlrabisuppe

1
Kohlrabi schälen und raspeln. Die inneren, kleinen Blätter waschen und beiseite legen. Kohlrabi in der Butter etwas dünsten. 300 ml Wasser dazugeben, die Brühe einrühren, aufkochen lassen. Auf kleiner Flamme 5 Minuten köcheln lassen. Creme fraiche dazugeben und verrühren. Mit Pfeffer und Muskat würzen.
2
Die Kohlrabiblätter fein hacken und in die Suppe rühren. Das Ei schlagen, in die Suppe geben und nochmals aufkochen lassen. Schinken in Streifen schneiden. Petersilie fein hacken. Suppe auf Teller verteilen. Den Schinken darauf verteilen und mit Petersilie bestreuen.

KOMMENTARE
Schnelle Kohlrabisuppe

Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Mmmmmh, sieht die toll aus, die werde ich ganz sicher machen, sobald unser Kohlrabi im Garten soweit ist, das ist genau das Richtige für mich, und 5 *chen für dich, GVLG. Sylvia :-)
HILF-
REICH!
Benutzerbild von O-ma-ria
   O-ma-ria
Dankeschön, dankeschön, danke für die Blumen... Und die Suppe mag ich ganz dolle gern. LG Maria
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Eine sehr leckere Suppe. Der Frühling lässt grüßen. LG Klaus
Benutzerbild von Sri_Devi
   Sri_Devi
Mit Blümchen, wie schön :-) da bekommt man wirklich Frühlingsgefühle. Liest sich sehr lecker, das Süppchen :-)
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Sehr lecker Dein Frühlingssüppchen...5 Sternchen und GLG, Gabi

Um das Rezept "Schnelle Kohlrabisuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung