Spargel & Räucherlachs mit Krebs - Hollandaise

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel frisch 1 kg
Salz, Zucker etwas
Räucherlachs 400 g
Schlagsahne 150 g
Sauce Hollandaise 1 Beutel
Krebspaste 50 g
kalte Butter 50 g

Zubereitung

1.Spargel schälen und in gut 1/2 l kochendem, leicht gesalzemen Wasser mit 1 TL Zucker zugedeckt ca. 15 - 20 Minuten garen.

2.Herausnehmen und warm stellen.

3.Spargelfond und Sahne in einen Topf gießen.

4.Soßenpulver einrühren, aufkochen.

5.Krebspaste in die Soße einrühren und nochmals aufkochen.

6.Vom Herd nehmen und die Butter in Stückchen darunterschlagen.

7.Mit Spargel , Salzkartoffeln und Räucherlachs auf Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel & Räucherlachs mit Krebs - Hollandaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel & Räucherlachs mit Krebs - Hollandaise“