Spargelcremesuppe mit Garnelen

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schale von den Spargel und Abschnitte etwas
Garnelen 150 g
Sahne 200 ml
Eigelb 1
Butter 50 g
Mehl 2 EL
Petersilie etwas
Salz etwas
Muskat etwas

Zubereitung

Die Spargelschalen und Abschnitte ins Salzwasser geben und 15 Minuten kochen lasse. Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze zubereiten, mit dem Spargelfond ablöschen und einmal durchkochen lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen. Die Sahne mit den Eigelben gut verrühren und langsam unter die nicht mehr kochende Suppe geben. Die Garnelen in Butter andünsten. Nun noch mit Salz und Muskat abschmecken. Die Spargelcremesuppe mit den Garnelen und Petersilie garnieren, servieren und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelcremesuppe mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelcremesuppe mit Garnelen“