Kuchen: Muffins für den Grillnachmittag oder auch einfach so :D

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 250 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Rum Aroma 5 Tropfen
Schokostreusel 4 TL
Kakaopulver 3 EL
Zucker 150 Gramm
Eier 2 Stk.
Pflanzenöl 80 ml
Milch 250 Gramm
*****Für die Variationen***** etwas
Banane 1
Haferflocken 3 EL
Haselnüsse gemahlen 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Zuerst die flüssigen Zutaten mischen und mit dem Rührgerät durchmixen. Dann die trockenen Zutaten dazugeben und unterrühren. So viel zum Grundteig.

2.Nun eine Banane klein schneiden und mit einem Teil des Teiges vermischen. Den restlichen Teig mit den Haferflocken und/oder den Haselnüssen mischen. Einen Muffinbackblech mit Förmchen auslegen und diese 3/4 mit Teig füllen. Bei 180°C (Ober-/Unterhitze) etwa 20 Minuten backen.

3.Der Teig eignet sich für alle Variationen. Beim Grundteig können Kakaopulver, Aroma und Schokostreusel variiert oder weggelassen werden. Wie wärs mal mit Gummibärchen?? oder was auch immer ihr wollt :D

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Muffins für den Grillnachmittag oder auch einfach so :D“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Muffins für den Grillnachmittag oder auch einfach so :D“