Torte: Apfelstrudel-Torte

1 Std 20 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
TK-Pkg. Strudelteig (100g) oder selbstgemachten Strudelteig ist natürlich noch besser 1
FÜLLE: etwas
Butter 50 g
Semmelbrösel 50 g
mittelgroße säuerliche Äpfel 7
Vanillezucker 1 Päckchen
Zimt gemahlen 1 Prise
Walnüsse gehackt 70 g
Zitrone Bio Saft und Schale wird benötigt 1
Butter zerlassen 50 g
Honig 1 EL
Staubzucker ( zum Bestreuen ) etwas
Preiselbeerkompott 30 dag
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1316 (314)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
25,9 g

Zubereitung

1.Strudelteig auftauen lassen. Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Semmelbrösel darin unterrühren hell rösten, in eine Schüssel leeren und abkühlen lassen.

2.Äpfel schälen, halbieren und Kerngehäuse ausschneiden. Die Apfelhälften in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden, mit Zucker , Vanillezucker, Nüssen, Zitronensaft, geriebener Zitronenschale, einer Prise Zimt und zwei Drittel der Brösel vermischen.

3.Backrohr auf 190°C Ober/Unterhitze vorheizen. Springform mit Butter ausstreichen. Zerlassene butter mit Honig verrühren.

4.Die Springform mit einem Blatt Strudelteig auskleiden. Teig dünn mit Honigbutter bestreichen, mit den restlichen Butterbröseln bestreuen und die Apfelfülle darauf verteilen. Das zweite Strudelblatt schlampig falten und auf die Apfelfüllung legen. Mit Honigbutter bestreichen. Überstehenden Teig zur Mitte einschlagen und mit dern Honigbutter besteichen.

5.Strudeltorte im vorgeheizten Rohr (unterste Schiene / Gitterrost) ca. 1/2 Stunde backen. Torte aus dem Rohr nehmen, vor dem Anschneiden kurz rasten lassen. Torte portienieren, mit Staubzucker bestreuen und mit Preiselbeer-Kompott servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Torte: Apfelstrudel-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte: Apfelstrudel-Torte“