Fleischsalat, Rettichspaghetti und Obatzter-Creme in Laugenstangen (Daniel Küblböck)

Rezept: Fleischsalat, Rettichspaghetti und Obatzter-Creme in Laugenstangen (Daniel Küblböck)
1
0
1242
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Salat mit Ingwer-Balsamico-Koriander-Dressing:
250 Gramm
Rind Filet (Lende)
1 EL
Ghee
150 ml
Sojasoße
2 EL
Worcestersoße
100 Gramm
kalter Braten
100 Gramm
Kasseler
1 Stk.
Ingwer frisch
1 Bund
Koriander frisch
1 Schuss
Balsamico
1 Stk.
Karotten
1 Stk.
Paprikaschoten rot
1 Stk.
Paprikaschoten gelb
3 Stk.
Tomaten
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
Rettichspaghetti mit Chili:
1 Stk.
Rettich
3 Stk.
Aprikosen frisch
2 Stk.
Chilischote
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
Obatzter-Creme in Laugenstangen:
0,5 Stk.
Camembert
0,5 Stk.
Limburger
50 Gramm
Butter
1 Bund
Frühlingszwiebeln
1 Schuss
Paprikapulver
2 Stk.
Laugengebäck
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
11,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleischsalat, Rettichspaghetti und Obatzter-Creme in Laugenstangen (Daniel Küblböck)

ZUBEREITUNG
Fleischsalat, Rettichspaghetti und Obatzter-Creme in Laugenstangen (Daniel Küblböck)

1
Für den Salat die Rinderlende salzen, pfeffern und in Ghee langsam braten. Mit Soja- und Worcestersoße ablöschen, ca. 10 Minuten ziehen lassen, rausnehmen und kaltstellen. Die Soße für die Marinade auffangen.
2
Rinderlende, kalten Braten und Kassler in feine Streifen schneiden. Ingwer in die Marinade reiben, Koriander und Balsamico hinzugeben. Geschnittenes Fleisch mit der Marinade übergießen und ziehen lassen.
3
Längs 4 bis 5 Kerben in die Karotte schnitzen. Dann längs an den Seiten der Karotte Seiten-Stücke abschneiden, so dass die geschnittenen Stücke wie Sterne aussehen.
4
Paprika in Streifen und Tomaten in kleine Stücke schneiden. Karottensterne, Paprikastreifen und Tomatenstücke zum Salat geben und mischen.
5
Für die Spaghetti den Rettich halbieren und durch eine Küchenmaschine, mit der Spaghetti hergestellt werden, geben. Aprikosen und Chilischoten in feine Stücke schneiden, zum Rettich mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Für die Creme den Camembert und den Limburger mit der Butter vormischen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und klein schneiden. Dann zusammen mit dem Paprika-Pulver dazugeben. Laugenstangen aushöhlen, mit der Obatzter-Creme füllen, in Frischhaltefolie wickeln und kaltstellen. Erst kurz vor dem Anrichten schneiden.

KOMMENTARE
Fleischsalat, Rettichspaghetti und Obatzter-Creme in Laugenstangen (Daniel Küblböck)

Um das Rezept "Fleischsalat, Rettichspaghetti und Obatzter-Creme in Laugenstangen (Daniel Küblböck)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung