Schwarzwurzelcreme-Suppe

50 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schwarzwurzeln frisch 300 gr
Zwiebel gehackt 1
Knoblauch, gehackt 1
Zucker 1 Kfl
Brühe 5 dl
Rahm 2 dl
Butter wenig
Salz, Pfeffer etwas
Nuss- oder Kürbiskernöl wenig

Zubereitung

1.Die Schwarzwurzeln mit Gummihandschuhen unter fliessendem Wasser schälen und sofort in eine Schüssel mit Zitronenwasser geben, damit sie sich nicht verfärben. Fein schneiden.

2.Zwiebel und Knoblauch im Öl andämpfen, Zucker und Schwarzwurzeln dazu geben, kurz dämpfen dann mit der Brühe ablöschen. Weich garen. 2-3 Scheibchen pro Person beiseite stellen für die Garnitur.

3.Suppe mit dem Rahm auffüllen, nochmals aufkochen, im Mixer pürieren, abschmecken und wenn gewünscht, durch ein Sieb passieren.

4.Die Schwarzwurzelscheibchen für die Garnitur in der Butter leicht anbraten.

5.Die Suppe in vorgewärmte Schälchen geben, mit den gebratenen Schwarzwurzelscheibchen garnieren und mit wenig Kürbiskernöl beträufeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwurzelcreme-Suppe“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwurzelcreme-Suppe“