Thai-Chickenwings

5 Std 30 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerflügel 500 gr.
Zitronengrasstangen 2 Stk.
rote Chilischoten 4 Stk.
Austernsoße 4 EL
asiatische Fischsoße 2 EL
Palmzucker oder brauner Zucker 1 TL
frisch geriebener Ingwer 1 TL
Erdnussöl zum fritieren etwas

Zubereitung

1.Die Chili und Das Zitronengras waschen säubern und in sehr feine Streifen hacken. Die Soßen und den Zucker vermischen und das Zitronengras den Ingwer und die Chilies einrühren.

2.Dei Hühnerteile waschen und gut abtrocknen. Dann in die Marinade einlegen und ersteinmal einen Tag in den Kühlschrank stellen.

3.Entweder in einer Fritöse oder in einer hohen Pfanne (Wok) reichlich Erdnussöl zum sieden bringen und dann vorsichtig die Hühnerflügel darin ausfritieren.

4.Auf Krepppapier abtropfen lassen und je nach Geschmack mit einer scharfen Chilisoße oder einer Süß-sauren Soße servieren. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thai-Chickenwings“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thai-Chickenwings“