Hausgemachte Agnolotti mit Fleischfüllung und Wodka

2 Std mittel-schwer
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eierpastateig siehe Ravioli mit ..... 1 Rezept
Pancetta Bauchspeck,gewürfelt 75 gr.
Kalbshackfleisch 250 gr.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Zimt 1 Prise
Rotwein trocken 120 ml
Petersilie gehackt 4 Esslöffel
Ei 1 Stk.
Salz,Pfeffer,Olivenöl etwas
Butter 50 gr.
Crème double 250 ml
Gorgonzola gewürfelt 120 gr.
Wodka 4 Esslöffel

Zubereitung

1.Für die Füllung Pancetta in Olivenöl bei mittlerer Hitze unter Rühren einige Minuten bräunen lassen. Zerteiltes Hackfleisch und Knoblauch hinzufügen.Mit Zimt,Salz und Pfeffer würzen.Fünf min.braten.Mit Wein ablöschen und ca.15 min sanft köcheln lassen bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.dabei ab und zu umrühren.

2.Masse in einer Schüssel abkühlen lassen und gut mit dem Ei und der Petersilie vermengen.Abschmecken.

3.Pastateig zu 8-10 cm breite Streifen ausrollen.Mit einem Teelöffel die Füllung gleichmäßig auf einer Seite der Teigplatte zu Kugeln verteilen.Rundherum mit Eiweiß bestreichen und die freie Seite über die Füllung schlagen.den Teig mit den Fingern vorsichtig um die Füllung herum andrücken.Die Luft sollte dabei entweichen.Mit einem Ausstecher Halbmonde um die Füllung herum ausstechen.

4.Agnolotti auf ein bemehltes Küchentuch geben und leicht mit Mehl bestäuben.Die Teigmenge ergibt ca.70 - 80 Agnolotti. In kochendem Salzwasser 4-5 min.garen.

5.Für die Sauce Butter zerlassen.Creme double und Käse zugeben und unter Rühren erhitzen,bis der Käse geschmolzen ist.Wodka einrühren und mit schwarzem Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hausgemachte Agnolotti mit Fleischfüllung und Wodka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hausgemachte Agnolotti mit Fleischfüllung und Wodka“