Pelmeni mit (Pilzfüllung)

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 400 Gramm
Wasser 150 ml
Eier 2 Stück
Salz 0,5 Teelöffel
Steinpilze oder Champignons 150 Gramm
Butter 2 Esslöffel
Zwiebel 1 Stück
Eier hartgekocht 2 Stück
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

Pelmeni

Pelmeni sind gefüllte Teigtaschen, ähnlich wie Ravioli. Für die Füllung gibt es viele Varianten. Für den Teig: Das Mehl in eine Schüssel oder auf ein Backbrett häufen. In der Mitte eine Vertiefung eindrücken Die Eier mit dem Wasser und Salz mischen, in die Vertiefung gießen und mit dem Mehl verrühren. Daraus einen festen Teig kneten. Den Teig dann etwa 20 Minuten ruhen lassen Den Teig kneten und dünn ausrollen. Mit einem Glas oder Ausstecher Kreise von etwa 5 cm Durchmesser ausstechen. Für die Pilzfüllung: Die Pilze putzen und klein schneiden (möglichst nicht waschen, da Pilze das Wasser wie ein Schwamm aufsaugen). Zwiebel klein würfeln. Die Pilze und die Zwiebeln in 2 Esslöffeln Butter bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten dünsten bis die Flüssigkeit derdampft ist. Salzen, pfeffern und abkühlen lassen. 2 hartgekochte Eier klein schneiden und untermischen, die Pelmeni damit füllen. Mit einem Teelöffel auf jede Kreishälfte kleine Häufchen von der Füllung setzen. Die Ränder mit Eiweiß bestreichen. Die andere Hälfte über die Füllung klappen. Die Ränder mit einer Gabel zusammendrücken.  Etwa 3 l Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Die vorbereiteten Pelmenis in das kochende Wasser geben und bei mittlerer Hitze 10 - 15 Minuten kochen. Herausnehmen und noch heiß mit zerlassener Butter servieren. Tip: noch eine leckere Füllung: 350 g Schweinefleisch, 2 mittelgroße Zwiebel, 200 g Weißkohl), Salz, schwarzer Pfeffer frisch gemahlen, 1 - 2 El. Wasser Fleisch mit Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen und mit ganz fein gehackten Kraut mischen. Salzen, pfeffern und mit Wasser geschmeidig rühren, die Pelmeni damit füllen. 

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pelmeni mit (Pilzfüllung)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pelmeni mit (Pilzfüllung)“