Ujhazi Hühnersuppe

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Huhn 1
Mohrrüben 2
Petersilienwurzel 1
Kohlrabi 1
Sellerie 0,5
Wirsing 100 g
Blumenkohl 250 g
Grüne Erbsen 100 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Pilze 100 g
Muskatnuss 1 Spr
ingwerwurzel etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Das Huhn wird gründlich abgespült, der Kopf, Hals, Beine abgetrennt und das Übrige im Ganzen in einem entsprechend grossen Topf zum Kochen aufgesetzt. Es wird reichlich Wasser daraufgegossen und die Zwiebel sowie der Knoblauch (im Ganzen) dazugegeben. Ist das Fleisch halbgar, werden das zerkleinerte Suppengrün, die Blumenkohlröschen, die zerschnittenen Pilze und die grünen Erbsen zugesetzt. Man würzt mit Pfeffer, Salz, 1-2 kleinen Ingwerwurzeln und ein wenig geriebener Muskatnuss. Auf kleiner Flamme wird bis zum Garwerden gekocht. In 0,5 - 0,6 l Brühe werden die Fadennudeln gekocht und dazugegeben. Das gekochte Huhn wird zerschnitten auf einer vorgewärmten Platte angerichtet und mit der Suppe zusammen serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ujhazi Hühnersuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ujhazi Hühnersuppe“