Kaninchen paniert und gebacken

30 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kaninchen klein in Stücke zerlegt 1 Stück
Salz. Pfeffer etwas
Mehl etwas
Eier 2 Stück
Brösl oder Paniermehl etwas
Öl zum Frittieren etwas

Zubereitung

1.Kaninchen in kleine Teile schneiden, salzen und pfeffern, zuerst in Mehl, dann in zerschlagenen Ei tauchen und in Brösel wälzen und fest andrücken.

2.Fingerhoch Öl in einer Pfanne erwärmen und schön langsam ausbacken.

3.Für mich gabs 2 kleine Schweinschnitzerl paniert, da ich kein Hasenfleisch esse. Mit einen großen gemischten Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaninchen paniert und gebacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaninchen paniert und gebacken“