Geschmortes Kaninchen

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gr. Kaninchenteile 1000
Knobauchzehen 2
Zwiebel 3
Karotten 2
gr Champinons frisch 300
ml Fleischbrühe 200
ml Bier 100
TL Paprikapulver 1
Salz, Pfeffer, Öl etwas
Bund frische Petersilie 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kaninchen abspülen und trocken tupfen.In einem großen Topf das Öl erhitzen und Kaninchen darin rundherum anbraten.Zwiebel und Knoblauch schälen und und Würfel schneiden. Karotten schälen und in feine Scheiben schneiden.Champinons vierteln. Nach etwa 10 min das Gemüse ausser die Champinons zum Fleisch geben und kurz mitbraten.

2.Alles mit Paprikapulver überstäuben und mit Brühe und das Bier ablöschen.Das Kaninchen zugedeckt etwa 30 min schmoren lassen.Danach die Champinons und die gehackte Petersilie dazugeben und nochmal 20 min schmoren lassen. Zum Schluß mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmortes Kaninchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmortes Kaninchen“