Wurstgulasch

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Bratwürstchen 8
Mettwürstchen 8
Zwiebeln 2 dicke
Lorbeerblätter 1
Pfeffer,Paprika etwas
gekörnte Brühe z.B.Maggi etwas
Bratensosse 1
Soßenbinder dunkel etwas

Zubereitung

1.Von der Bratwurst die Haut abziehen und danach in Stücke schneiden. 2.Mettwürstchen ebenfalls in Scheiben schneiden. 3.Zwiebeln schälen und zerkleinern. 4.Mit den Lorbeerblättern in einen Bräter geben und mit etwas Pfeffer, Paprika und gekörnter Brühe würzen.Salz brauche ich meistens nicht zugeben,da Mettwürstchen genug Würze abgeben. 5.Alles schön braun schmoren und mit Wasser auffüllen. 6.Nochmal abschmecken,Bratensosse im Sud aufkochen und mit Soßenbinder binden. Den Wurstgulasch reiche ich zu den Würstchen im Schlafrock. Lässt sich gut für Festlichkeiten schon einen Tag vorher zubereiten.Dann allerdings alles kühl aufbewahren. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurstgulasch“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurstgulasch“