Fettarme Erbeertorte mit Joghurt

47 Min mittel-schwer
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Kuchen aus Rührmasse: etwas
!Vanilin 1 Päckchen
Eier Freiland 3
Backpulver 1 Teelöffel
Mehl 100 Gramm
Speisestärke 25 Gramm
Erdbeere frisch 500 g
oder fertig Boden etwas
Joghurt-Masse: etwas
Zucker 150 Gramm
Kokosspäne zum dekorieren etwas
Fettarmerjoghurt 1,5 5 ml
Kokosmilch 400 ml
Margarine 100 Gramm

Zubereitung

1.Kuchen Zutaten wie gewöhnt cremig rühren.In eine gefettete Springform(26 cm) Teig geben und glatt streichen .Backen auf 180-200C-25-30 minuten.Später Kuchen lösen und erkalten lassen.Erdbeeren waschen,putzen und in scheiben schneiden.Gelatine 5 min.einweichen.Joghurt und,kokosmilch und Zucker verrühren.Gelatine ausdrücken und in Topfauflösen-5 Eßlöffel von joghurtmas

2.Joghurtmasse geben,dann mit dem rest verrühren.Boden mit Erdbeerenbelegen und mit der Masse bedecken.Mit rest Erdbeeren dekorieren und in Kühlschrank stellen bis er fest ist.Mit Kokos und erdbeeren dekorieren.Lecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fettarme Erbeertorte mit Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fettarme Erbeertorte mit Joghurt“