Nudeln an Waldpilzsauce

30 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudelnester oder lange Nudeln Riesaer Produkt 250 gr
Ricotta 250 gr
Sahne 250 ml
Waldmischpilze TK 150 gr
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Butter 2 EL
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1461 (349)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
37,2 g

Zubereitung

1.Zuerst habe ich die Menge der gefroren Pilze geteilt . Ein Teil davon wird in der Küchenmaschine gemahlen. Den Ricotta mit der Sahne verrühren und die gemahlenen Pilze unterheben. Bei leichter Hitze aufkochen und mit Salz abschmecken.

2.In der Zwischenzeit werden die Nudeln im Salzwasser bissfest gegart. Logisch. Die restlichen Pilze habe ich in etwas Butter angedünstet und den kleingeschnitten Lauch der Frühlingszwiebeln dazugegeben... Nur ganz kurz blanchieren so bleibt die Farbe des Lauchs erhalten.

3.Schnell noch anrichten und fertig ist ein frische schnelle Mahlzeit zubereitet. Ich wünsche Guten Appetit. !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln an Waldpilzsauce“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln an Waldpilzsauce“