Süppchen von gelber Zucchini mit Garnelen

mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gelbe Zucchini, alternativ grüne 2 mittelgross
Garnelen gekocht 150 g
Sahne 400 ml
Gemüsebrühe (entweder selbst angesetzt oder alternativ Vegeta o.ä.) 400 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 1 TL
Zum Andicken etwas Roux (Mehlschwitze) etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
629 (150)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
14,3 g

Zubereitung

1.Die Zucchini grob schneiden und im kochenden Wasser so lange kochen, bis sie weich sind. Dann pürieren, Sahne und Brühe zugeben und mit Salz, Pfeffer, Zucker, ggf. Vegeta abschmecken. Vor dem Anrichten nochmals kräftig durchrühren und mit Roux leicht andicken.

2.Die gekochten Garnelen zuunterst im Anrichtegefäß (Kafeetässchen, Capuccionotasse o.Ä.) einlegen.

Auch lecker

Kommentare zu „Süppchen von gelber Zucchini mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süppchen von gelber Zucchini mit Garnelen“