Jasminreis trifft auf Garnelen und Zucchini in einer Limetten-Sahne Sauce

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Jasminreis 1 Beutel
King Prawns 1 Packung
Zucchini 2
Sahne 1 Becher
Limetten oder Zitronen 2
Petersilie oder auch tiefgefr. 1 Bund
Salz, Pfeffer, Bouillon, Distelöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
6,3 g

Zubereitung

1.Den Jasminreis nach Packungsanleitung kochen.

2.Die Zucchini waschen und in gleich große Stücke schneiden.

3.Die Garnelen auftauen, waschen und putzen. Salzen und pfeffern und mit etwas Limetten/ Zitronensaft beträufeln.

4.Die Zucchini in einer Pfanne mit Öl andünsten, salzen, pfeffern, den Bouillon dazugeben. Dann die ausgepreßten Limetten oder Zitronen dazugeben.

5.Die Garnelen in einer seperaten Pfanne von beiden Seiten anbraten. Dann zu den Zucchinis in die Pfanne geben.

6.Dann den Becher Sahne dazugeben, und auf kleine Stufe weiterkochen. Dann die Petersilie dazugeben und nochmals mit den Gewürzen abschmecken.

7.Den Reis in kleine Förmchen geben, die ihr zuvor mit etwas Öl eingepinselt habt und dann in der Mitte eines Tellers platzieren und rundherum die Garnelen mit der Zucchini und Sauce geben.

8.Bilder sind hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jasminreis trifft auf Garnelen und Zucchini in einer Limetten-Sahne Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jasminreis trifft auf Garnelen und Zucchini in einer Limetten-Sahne Sauce“