Nudel-Chili-Auflauf

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
breite Bandnudeln 180 g
Piri Piri Chilischote 1
roher Schinken 100 g
klare Brühe 100 ml
Crème fraîche 0,5 Becher
Milch 75 ml
Tomaten 2
Zwiebel 1
Gouda 200 g
kleines Glas Champignons 1
Mehl 2 EL

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Chilischoten, Zwiebeln und Schinken klein schneiden. Zwiebel in etwas Öl anrösten, mit dem Mehl bestäuben und mit Brühe, Milch und Creme fraiche ablöschen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Achtung: Erst den Salzgrad des Schinken testen! Tomaten überbrühen, abziehen und würfeln. Den Käse reiben. Die Nudeln mit den Chilischoten, Champignons, Tomaten und der Hälfte vom Käse mischen. Die Soße darüber geben und mit dem Käse bestreuen. Bei 180 Grad ca. 30 - 40 Minuten im Ofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Chili-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Chili-Auflauf“