Rindergeschnetzeltes in Biersosse und Spätzle

Rezept: Rindergeschnetzeltes in Biersosse und Spätzle
9
01:30
4
7264
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rindfleisch
2 Stück
Karotten
2 Zehen
Knoblauch
1 Stange
Lauch
1 Halbe
Chilischote
2 Stück
Zwiebeln
250 Milliliter
Schwarzbier
Majoran frisch
Kümmel gemahlen
Salz - Pfeffer aus der Mühle
Milch für die Sosse - nach Belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
14,4 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindergeschnetzeltes in Biersosse und Spätzle

Leberkäs- Schwarzbier- Pfanne

ZUBEREITUNG
Rindergeschnetzeltes in Biersosse und Spätzle

1
Fleisch in kleine Stücke schneiden, anbraten, kleingeschnittene Zwiebeln und Knoblauch dazugeben. Wenn die Zwiebeln und der Knoblauch glasig sind, mit 200 ml. Wasser ablöschen.
2
Das Ganze bis zur Hälfte einreduzieren lassen und das Schwarzbier hinzu geben. Ca. 45 Minuten köcheln lassen. Gewürze und noch etwas Wasser dazu geben. Weitere 20 Min. einkochen lassen.
3
Gemüse klein schneiden und zugeben. Alles nochmals eine viertel Stunde kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Milch einrühren.
4
Dazu reiche ich Spätzle, aber jede andere Nudelart kann verwendet werden. Als weitere Beilage empfehle ich einen Salat.

KOMMENTARE
Rindergeschnetzeltes in Biersosse und Spätzle

Benutzerbild von Moni68
   Moni68
Sorry, die Technik spielt mal wieder verrückt.
Benutzerbild von Moni68
   Moni68
Sieht das lecker aus und schon ist es in meinem KB. LG
Benutzerbild von Moni68
   Moni68
Sieht das lecker aus und schon ist es in meinem KB. LG
Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Lecker-deftiges Essen,klasse Geschichte:)

Um das Rezept "Rindergeschnetzeltes in Biersosse und Spätzle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung