Putenhackbällchen - Toscana

Rezept: Putenhackbällchen - Toscana
mal etwas Kalorienarmes
13
mal etwas Kalorienarmes
00:40
2
1616
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
---Für die Bällchen---
500 g
Putenhachfleisch
1
Ei
1
kleine Zwiebel - fein gewürfelt
1
Knoblauchzehe - fein gehackt
1 El
Paniermehl
1 Tl
Senf
1 Tl
Tomatenmark
Pfeffer
Salz
Cayennepfeffer
1 Kugel
Mozarella - Fettarm
---Für die Soße---
1
große Zwiebel - gewürfelt
2
Knoblauchzehen - fein gehackt
2 Päckchen
passierte Tomaten
1 El
Tomatenmark
1 Tl
Zucker
Pfeffer
Salz
2
Lorbeerblätter
1 El
Pizzagewürz
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
30,3 g
Fett
2,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenhackbällchen - Toscana

ZUBEREITUNG
Putenhackbällchen - Toscana

1
In heißem Olivenöl die Zwiebel anbraten, Knoblauch dazugeben, kurz mitrösten. Tomatenmark dazugeben (nicht zu lange braten lassen), mit Zucker bestreuen und wenn dieser geschmolzen ist, pfeffern und salzen. Die passierten Tomaten dazugeben, Pizzagewürz und Lorbeerblätter dazu und zugedeckt köcheln lassen.
2
Das Hackfleisch mit allen Zutaten vermengen und zu kleinen Klopsen rollen. In eine Auflaufform setzen und die, nochmal abgeschmeckte, Tomatensoße dazugeißen. Mozarella in Scheiben schneiden und 1 Scheibe auf jedes Bällchen legen. Nochmal pfeffern.
3
Für ca. 45 Min. bei 150°C in den Backofen schieben. Dazu paßt jede Sorte Pasta oder Reis!

KOMMENTARE
Putenhackbällchen - Toscana

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
klasse Idee einfach wow sehr legger ☆☆☆☆☆ LG Winne
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist mal was neues und ich wette es schmeckt inge 5 Sterne von Amerika

Um das Rezept "Putenhackbällchen - Toscana" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung