Pangasiusfilet mit Tomaten/Mozarella/Basilikumkruste

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pangasius Filet oder ein anderer Weißfleischiger Fisch 2 Stk.
getrocknete Tomaten 6 Stk.
Mozarella 1 Stk.
Basilikum 0,5 Bund
Paniermehl/ Semmelkrummen 3 EL
Olivenöl 2 EL
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.1. Pangasiusfilet (oder anderes Fischfilet) auftauen lassen. 2. getrocknete Tomaten in heissen Wasser einweichen. 3. Mozarella, Tomaten, Basilikum, Semmelbrösel, Pfeffer und Olivenöl vermischen und kleinschneiden bzw. mit einer Küchenmaschine fein hexeln. 4. Filets mit der Tomatenmischung bestreichen. 5.ca. 20min ,bei 200Grad,in den Ofen geben.

2.5. Filets mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Ps: Alternativ lässt sich das Paniermehl auch durch geriebenen Parmesankäse ersetzen Bon Apetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pangasiusfilet mit Tomaten/Mozarella/Basilikumkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pangasiusfilet mit Tomaten/Mozarella/Basilikumkruste“