Zuckerschnecke

1 Std 17 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteigrolle 1 Pk.
brauner Zucker 5 EL
Ei, getrennt 1
Sesam 4 El

Zubereitung

"Zuckerschneckchen": Die Blätterteigrolle quer hinlegen und vertikal halbieren (möglichst mit dem Backpapier). Mit EIWEIß bestreichen und dem Zucker, der mit Sesam gemischt ist bestreuen. Die zwei Platten jeweils von links und rechts zu Schweineohren aufrollen (habe Foto beigefügt:-))Dann eine halbe Stunde einfrieren. Durch das einfrieren lässt sich der Teig dann in 1cm dicke Scheiben schneiden. Diese dann auf Blech (schön min. 2cm Platz lassen), mit dem Eidotter bestreichen und auf 190°C Umluft oder 200°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen backen. 12 min! Lecker ist es wenn man dem Zucker noch Aromen wie z.B. Orangen oder Zitronenschalen beimischt. Die Schneckchen halten sich in einer Blechdose 2 Wochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zuckerschnecke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zuckerschnecke“