South Texas Carnitas

3 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rinderbraten 1,5 kg
Peperoni, gehackt 5 Stk
Paprika edelsüß 2 El
Oregano 1 Tl
Cumin 1 Pr
Knoblauchzehen, gehackt 3 Stk
Maistortillas, Durchmesser je nach Wunsch 12 Stk
Salsa, oder selbermachen 1 Do
Guacamole 300 gr
Crème fraîche 250 ml
evt. weitere Dipsaucen etwas

Zubereitung

1.Fleisch auf eine dicke Alufolie legen. Peperoni, Paprika, Oregano, Cumin und Knoblauch gut mischen und auf dem Fleisch verteilen. Folie luftdicht verschliessen. Im Ofen bei 160 Grad ca 3 Stunden oder mehr garen. Das Fleisch muss sich mit Gabeln zerkleinern lassen. Serviert wird es mit Tortillas zum Einwickeln, Salsa, Guacamole, Creme Fraiche, mehr Dips nach Wahl

2.und z.B. frische Kräuter (Fantasie!). Jeder Gast kombiniert wie er möchte. Getränke: Corona, Desperados, Rotwein

Auch lecker

Kommentare zu „South Texas Carnitas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„South Texas Carnitas“