Hochzeitssuppe

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinder-Fleischknochen/ oder Suppenfleisch 2 kg
Suppengemüse 1 Bund
Gekörnte Brühe Menge nach Geschmack etwas
gem.Hackfleisch 500 gr.
Ei 1
altbackenes Brötchen 1
Pfeffer/Salz etwas
Eier 5
Pfeffer/Salz etwas
Tortellini aus dem Kühlregal etwas
eventuell 1 Baguette etwas

Zubereitung

1.Knochen in ca 2-3 Liter Wasser und der gekörnten Brühe und dem Suppengemüse garen. Ich lass es ungefähr 5 Std. ziehen!!!!!!

2.In der zwischenzeit Hack mit dem Ei und dem eingeweichten Brötchen, Salz und Pfeffer wie gewohnt zubereiten. Ganz kl. Klösschen formen- In einem Topf mit Brühe garen. Auf einem Sieb abgiessen.

3.Eier aufschlagen und mit Salz u. Pfeffer würzen. Aufschlagen und in einen Kochbeutel füllen. Im heißen Wasserbad garziehen lassen. Dann in kleine Würfel schneiden.

4.Knochen aus der Brühe nehmen. Brühe durch ein Sieb gießen.

5.Hackklösschen,Eierstichwürfel und Tortellonis dazugeben. Einige Zeit ziehen lassen. Servieren mit eventuell frischem Baguette

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hochzeitssuppe“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hochzeitssuppe“