HAUPTGERICHT/FLEISCH:Hackfleischpfanne mit Rotkohl

1 Std 30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rotkohl frisch 150 Gramm
Zwiebeln gehackt 1
Apfel Breaburn 1
Knoblauch frisch 1
Lorbeerblatt 1
Lorbeeressig 2 Esslöffel
Johannisbeergelee 2 Esslöffel
Rotwein trocken etwas
Rind Hackfleisch frisch 250 Gramm
Zwiebel rot 1
Paprika rot 1
Sojasoße 2 Esslöffel
Kreuzkümmel gemahlen 1 Teelöffel
Tomatenmark 2 Esslöffel
Olivenöl 1 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Rotkohl in feine Streifen schneiden mit Zwiebel und geriebenem Apfel und Knofi andünsten,Lorbeerblatt zugeben,Essig angießen,Johannisbeergelee unterrühren und mit Rotwein ca.1 Std. "schmurgeln" lassen.Flüßigkeit muß komplett verdunsten.

2.Zwiebel in Ringe,Paprika in dünne Streifen schneiden.Beides in großer Pfanne anbraten.Tomatenmark,Kreuzkümmel und Hackfleisch zugeben,unter rühren anbraten und mit Sojasoße ablöschen.3-4 Min.weitergaren

3.Dann fertigen Rotkohl unterrühren und noch ein wenig schmoren,mit Pfeffer abschmecken. Schmeckt gut zu Kartoffeln,mit Fladenbrot und einer Joghurt-Sauce.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTGERICHT/FLEISCH:Hackfleischpfanne mit Rotkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTGERICHT/FLEISCH:Hackfleischpfanne mit Rotkohl“