Hackfleisch-Käse-Kohlsuppe

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 750 Gramm
Weißkohl 0,5
Karotten gewürfelt 2
Kartoffeln fein gewürfelt 3
Zwiebeln 3
Knoblauchzehen gehackt 3
Schinkenwürfel 150 Gramm
Brühe 1,5 Liter
Schmelzkäse 200 Gramm
Sahne 1 Becher
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Petersilie 1 Bund
Öl zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln und Karotten würfeln, Kohl und Zwiebeln in feine Streifen schneiden, Knobi hacken.

2.Hackfleisch in Öl scharf anbraten, in einer weiteren Pfanne Schinkenwürfel, Zwiebel und Knobi anbraten und zum Hackfleisch geben, würzen. Den Kohl drauf und kurz mit andünsten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Kartoffeln und Karotten unterrühren, alles 15-20min köcheln lassen.

3.Mit Schmelzkäse, Sahne und gehackter Petersilie verfeinern. Ggf. nochmal nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Käse-Kohlsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Käse-Kohlsuppe“