Gefüllte Tintenfische

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tintenfische 4 große
Porree 1 Stange
Zwiebel 1
Krabben 200 g
Petersilie 1 Bund
Passierte Tomaten 1 Tasse
Reis 1 Tasse
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl etwas
Brühe instant 1 TL
Tomatenmark 1 TL
Zitronensaft etwas

Zubereitung

1.Tintenfischköpfe klein schneiden.Zwiebel fein hacken.Porree klein schneiden.Petersilie hacken. Öl erhitzen und Tintenfischköpfe darin anschwitzen.Zwiebel und Porree zugeben mit anschwitzen. Krabben,passierte Tomaten,Petersilie und Reis zugeben .Mit Salz und Pfeller würzen.2-3 Min.kochen lassen.

2.Tintenfischtuben mit der Masse füllen.in eine Auflaufform legen.In etwa 1l Wasser,Tomatenmark auflösen und mit Brühe würzen.Über den Tintenfisch gießen.Wer möchte kann einen Teil Wasser mit Weißwein ersetzen.Im Ofen 45 Min garen.Zwischendurch die Tuben mit der Brühe übergießen.

3.Nach dem Garen die Brühe in einen Topf gießen und aufkochen lassen.Eventuel eindicken.Mit Zitronensaft abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Tintenfische“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Tintenfische“