Tintenfischsalat nach Thai Art

Rezept: Tintenfischsalat nach Thai Art
auch als Grillsalat hervorragend
1
auch als Grillsalat hervorragend
00:20
0
1162
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Eisbergsalat
0,5 Stk.
Gurke
21 Stk.
Cherrytomaten
100 Gramm
Sojasprossen frisch
300 Gramm
Tintenfisch
für das Dressing:
1 EL
asiatische Fischsoße
3 EL
Sojasoße hell
4 EL
Wasser
3 EL
Chilisoße, süß
5 EL
Limettensaft
2 TL
Ingwer gehackt
3 EL
Koriander frisch,gehackt
1 EL
Palmzucker
zum Blanchieren:
300 ml
Wasser
1 Teelöffel
Salz
1 EL
Reisessig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
251 (60)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tintenfischsalat nach Thai Art

Cheera moru curry
Jetzt wird wie wild gewokt Lachs und Kabeljaufilet

ZUBEREITUNG
Tintenfischsalat nach Thai Art

1. Tintenfisch aufklappen und netzartig einschneiden. 2. Zutaten für das Dressing vermischen. 3. eingeschnittenen Tintenfische für 30 Sec. (sonst werden sie hart und zäh!) blanchieren, aus dem Wasser nehmen und sofort mit dem Dressing übergießen und danach etwas ziehen lassen. 4. Salat, Gurke und Sojasprossen auf Tellern anrichten und zuletzt die Tintenfische darauf geben, restliches Dressing verteilen, servieren. Wenn es zum Grillen verwendet wird, dann nicht blanchieren, sondern nur ein paar Sec. von jeder Seite auf den Grill

KOMMENTARE
Tintenfischsalat nach Thai Art

Um das Rezept "Tintenfischsalat nach Thai Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung