Bienenstich

leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Für den Teig etwas
@@@@@@@ etwas
Butter weich 50 g
Mehl 400 g
Milch lauwarm 200 ml
Zucker 50 g
Eier 2
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Butter fürs Blech etwas
@@@@@@@ etwas
Für den Belag etwas
@@@@@@@ etwas
Butter halbfett - Milchhalbfett 150 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Mandelblättchen 100 g
Milch 3 EL
@@@@@@@ etwas
Für die Füllung etwas
@@@@@@@ etwas
Vanillepuddingpulver zum kochen 1 Päckchen
Zucker 40 g
Milch fettarm 1,5% 0,5 Liter

Zubereitung

1.Mehl, Milch, Zucker, Eier, Trockenhefe, Salz und Butter in Flöckcen zu einem Teig verkneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ( Kaifornien ,-))) ) 1 Stunde gehen lassen. Für den Belag die halbfette Butter schmelzen und mit Zucker, Vanillezucker und Mandeln kurz anschwitzen, Milch angießen und aufkochen. Auskühlen lassen.

2.Backblech einfetten, Teig ausrollen und auf das Blech setzen, weitere 10 Minuten gehen lassen. Nun die Mandelmasse auf dem Teig verteilen. Den Kuchen im Ofen bei 200 Grad 25 Minuten backen, rausnehmen und abkühlen lassen.

3.Vanillepuddingpulver mit etwas Milch glattrühren, restliche Milch mit Zucker aufkochen und das angerührte Puddingpulver unterrühren aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Abkühlen lassen. Kuchen waagrecht durchschneiden. Auf der unteren Hälfte den Pudding verteilen. Die obere Hälfte in 24 Stücke teilen und auf den Pudding legen.

4.Durchziehen lassen. Kurz vor dem servieren aufschneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bienenstich“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bienenstich“