Gemüse: Sellerie gefüllt

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sellerieknolle 1 kleine
Zitronensaft etwas
Zwiebel gewürfelt 1
Champignons 1 kl. Dose
Kartoffel 1
Knoblauchzehen gehackt wer mag 1
Sahne, sauer 1 EL
Petersilie 1 gehäuften EL
Vegeta Gemüsewürzmischung etwas
Kaffeesahne 10 % Fett 5 EL
Crème fraîche 5 EL
Petersilie etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Sellerie schälen waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser mit etwas Zitronensaft garen. Die Kartoffel waschen und mitgaren. Sellerie aus dem Topf nehmen, abkühlen lassen und aushöhlen.

2.Zwiebeln, Knoblauch und Champignons (ohne Wasser) ddünsten. Das Ausgehöhlte der Sellerieknolle und die gepellte zerdrückte Kartoffel dazugeben und alles mit der sauren Sahne vermischen. Die Petersilie dazugeben und nochmal mit Vegeta abschmecken.

3.Die Selleriehälften mit der Mischung füllen und in eine gefettete feuerfeste Form füllen. Kaffesahne und Creme fraiche verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Sellerie gießen und 30 Minuten mit Deckel garen.

4.Danach Deckel abnehmen und noch 15-20 Min. weitergaren.

5.dazu gab es ungarische Kartoffeln (KB) siehe Foto

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Sellerie gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Sellerie gefüllt“