Brownie trifft Toblerone

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kuvertüre dunkel 400 g
Butter 180 g
Zucker 300 g
Eier Freiland 3
Mehl 250 g
Toblerone Schokolade 150 g
Mandeln gehackt 125 g
Fett für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1909 (456)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
59,9 g
Fett
20,4 g

Zubereitung

1.Kuvertüre grob hacken und mit der Butter im heißen Wasserbad langsam schmelzen. Backofen auf 180 Grad/Umluft 160 Grad. Toblerone-Schokolade fein hacken. Eier, Zucker, Mehl und die Kuvertüre-Fett-Mischung mit den Quirlen des Handrührers verrühren.

2.Gehackte Schokolade und Mandeln unter den Teig rühren. Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backform (etwa 25 x 32 cm; oder ofenfeste Form mit Rand) füllen und etwa 35 Minuten backen.

3.Brownies in der Form vollständig abkühlen lassen. Anschließend an den Rändern mit einem Messer lösen und auf ein Brett stürzen. In Dreiecke oder Quadrate schneiden. Tipp:Nach dem Auskühlen noch mit ein bisschen Kuvertüre verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brownie trifft Toblerone“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brownie trifft Toblerone“