Hähnchen-Kokos-Curry

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 300 Gramm
Hähnchenfilet 500 Gramm
Knoblauchzehen 2
Currypulver 2 EL
Kokosmilch 400 ml 1 Dose
Wasser 350 ml
Gemüsebrühepulver 2 Tl
Salz etwas

Zubereitung

Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Fleisch würfeln. Knoblauch schälen und in Stücke schneiden. In einer Pfanne 1 El Öl erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Möhrenscheiben dazugeben und etwas mitbraten. Knoblauch durch die Knoblauchpresse auf das Fleisch geben und 1 Minute braten. Alles mit Currypulver bestäuben. Mit Kokosmilch und Wasser ablöschen, aufkochen. Gemüsebrühepulver einrühren. Alles etwa 15 Minuten kochen lassen. Mit Salz abschmecken. Dazu Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Kokos-Curry“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Kokos-Curry“