Tomaten-Quiche

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Messerspitze
Butter kalt 125 Gramm
Ei 1 Stück
Rahm 1 Esslöffel
Salz 1 Prise
Zwiebel 1 Stück
Tomaten 3 Stück
Eier 2 Stück
Basilikum 1 Bund
Crème fraîche 100 Gramm
Mozarella 125 Gramm
Paprika edelsüß 1 Teelöffel
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Das Mehl mit den Backpulver mischen und anschließend zusammen mit dem Salz,der Butter, dem E und dem Rahm einen Mürbteig herstellen. Die Zwiebel schneiden und würfeln.Die Tometen waschen und in Scheiben schneiden.Den Morarella ebenfalls schneiden. Den Teig ausrollen und auf ein Backblech oder Kuchenform geben, einen Rand formen und mit einer Gabel mehrmals einstechen.Dann mit Tometen,Mozarella und Zwiebeln belegen. Das Basilikum waschen, schneiden und anschließend mit den Eiern und der Crème fraîche verquirlen. mit Salz und Paprika edelsüß würzen und über die Qiche geben. Backzeit: 20-25 Minuten bei 220°

2.Tip: Man kann auch angebraten Speck vor dem backen über die Quiche geben, dann wirds herzhafter :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Quiche“