Bunte Paprika Quiche

1 Std 30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 Gramm
Butter 120 Gramm
Eier 5 Stück
Frischkäse 200 Gramm
Milch 150 ml
Paprika gelb 1 Stück
Paprika grün 1 Stück
Paprika rot 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Käse gerieben 100 Gramm
Backpulver 1 TL
Salz und Pfeffer etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Aus dem Mehl, der Butter, 2 Eiern und dem Backpulver einen Mürbeteig herstellen und diesen in eine Tüte oder ähnliches geben und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2.Die restlichen Zutaten (außer den geriebenen Käse) in einer Schüssel zusammenrühren. Die Paprika und Zwiebel in feine Streifen schneiden.

3.Den Mürbeteig in eine ca. 28cm Kuchenform ( ich benutzte eine Silikonform, dadurch entfiel das Auslegen über den Rand) auslegen, dabei etwas um den Rand legen und darauf die Zwiebel und die Paprika verteilen. Zum Schluß alles mit der "Soße" übergießen und mit geriebenen Käse bestreuen.

4.Bei Umluft ca 180-185°C für 30-40 Minuten überbacken. Fertig

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunte Paprika Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunte Paprika Quiche“